Sonntag, 09.05.2021 14:41 Uhr

Oldenburg hebt Maskenpflicht auf

Verantwortlicher Autor: Axel Kadow Oldenburg, 02.03.2021, 10:12 Uhr
Presse-Ressort von: Axel Fotografie Bericht 5108x gelesen
Blick auf die Lambertikirche Oldenburg
Blick auf die Lambertikirche Oldenburg  Bild: Axel Kadow

Oldenburg [ENA] Aufatmen in Oldenburg, die Stadtverwaltung hat die Maskenpflicht in der Oldenburger Innenstadt aufgehoben. Es scheint ein Schritt in die Normalität zu werden, wenngleich auch mit einigen leichten Einschränkungen. Auf den Wochenmärkten gilt die Maskenpflicht weiterhin.

Mit Beginn des 23. Februar 2021 hat die Stadt Oldenburg die verordnete Maskenpflicht in der Oldenburger Innenstadt aufgehoben. So ist beim Schlendern durch die Fußgängerzone keine Maske mehr zu tragen. Es versteht sich von selbst, dass die medizinischen Masken beim Einkauf auf dem Wochenmarkt oder bei Eintritt in die geöffneten Geschäfte zu tragen ist. Die Stadt Oldenburg begründet diesen Schritt der Aufhebung der Maskenpflicht, die seit dem 30.November 2020 galt, damit, dass aufgrund der Schließlich der Gastronomie sowie große Teile des Einzelhandels die Innenstadt nicht mehr als Örtlichkeit in der Öffentlichkeit unter freiem Himmel anzusehen ist, an dem sich Menschen entweder auf engem Raum oder nicht nur vorübergehend aufhalten.

Viele Oldenburger begrüßen in den sozialen Medien diesen Schritt. So ist in diversen Gruppen in sozialen Medien eine rege Diskussion am Gange. Auffällig ist hierbei, dass einige Nutzer ihre gute Tonart vermissen lassen und teilweise aggressiv und schwer persönlich angreifend auf Kommentare reagieren, wenn die Kommentare eher für eine Fortführung der Maskenpflicht sprechen. Dies ist aber eine allgemeine Tendenz, dass sich Nutzer im Internet teilweise nicht unter Kontrolle haben und sich an der Grenze zu Beleidigungen oder schwerwiegenden Äußerungen hinreißen lassen.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.